D&O


Unterläuft Ihnen als Geschäftsführer, Vorstand oder Aufsichtsorgan einer Kapitalgesellschaft ein Managementfehler, haften Sie unbegrenzt für einen entstandenen Vermögensschaden. Und das mit Ihrem gesamten Privatvermögen.

Unabhängig davon, welche Art von Unternehmen Sie leiten, sind Sie einer hohen persönlichen Haftung ausgesetzt.
Die Beweispflicht, immer sorgfältig und gewissenhaft gehandelt zu haben, liegt bei Ihnen. Erschwerend kommt hinzu, dass Sie gesamtschuldnerisch haften, weshalb Sie selbst für Fehler Ihrer Kollegen in Anspruch genommen werden können.

Das Thema Managerhaftung und Versicherungsschutz hat daher in den letzten Jahren wie kaum ein anderes an Bedeutung gewonnen.